Warum Sie Kata Coaching unbedingt als Führungswerkzeug nutzen sollten

 

 

 

 

 

 

 

Ist Kata Coaching schon wieder so ein neumodischer Begriff oder was steckt wirklich dahinter? Was wollen wir als Unternehmer und Führungskräfte im Endeffekt wirklich: Mitarbeiter sollen selbstverantwortlich ihre Aufgaben umsetzen, die Ziele erreichen und mit Problemen und Veränderungen produktiv und kreativ umgehen.

Wie auf den Wandel und Marktveränderungen reagieren?

Gerade durch den wirtschaftlichen Wandel, werden sich die Rahmenbedigungen für Unternehmen immer häufiger und schneller verändern. Denken wir nur an das Thema Digitalisierung. Um am Markt weiter bestehen zu können, ist Problemlösungskompetenz gefragt. Diese wird zu einer entscheidenden Kernkompetenz bei Unternehmen.

Damit Mitarbeiter aber in der Lage sind, kontinuierlich nach Problemlösungen und nach Verbesserungen zu streben, muss eine Veränderung im Denken und Handeln passieren. Das Streben nach Verbesserungen muss wie zu einer „zweiten Haut“ werden. Das Unternehmen wird zu einer lernenden Organisation, die auf unterschiedliche Situationen, ob vom Markt bestimmt oder intern ausgelöst, sofort reagieren kann.

Um dieses Ziel im Unternehmen zu erreichen, hat sich Kata Coaching hervorragend bewährt. Es wird ein Ziel bzw. ein zu erreichendes Ergebnis definiert, das innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens erreicht werden soll, so dass das Unternehmen realitiv schnell von der Verbesserung profitieren kann.

Die Mitarbeiter bekommen ein Werkzeug an die Hand, das sie befähigt, schnell auf aktuelle Situationen zu reagieren, Hindernisse aus dem Weg zu räumen und Ziel-Zustände kontinuierlich zu verbessern.

Was bedeutet Kata Coaching für Führungskräfte

Unternehmen und Führungskräfte erwarten, dass sich Mitarbeiter verändern und auch hinzulernen. Die Praxis beginnt aber nicht bei den Mitarbeitern, sondern zunächst bei den Führungskräften. Beide – Führungskräfte und Mitarbeiter – müssen ihre eigene Wissensgrenze erweitern und ihre Komfortzone verlassen. Wir benötigen also eine Routine, die uns schrittweise hilft, sich dem definierten Ziel-Zustand zu nähern und die geplanten Ergebnisse zu erreichen. Der Weg zum Ziel ist dabei nicht vorgegeben. Er wird bei einer genauen Vorgehensweise gefunden. Dabei sollte der IST- und Ziel-Zustand genau beschrieben sein.

Welche Aufgaben haben Führungskräfte bei Kata Coaching?

  • Führungskräfte unterstützen ihre Mitarbeiter auf dem Weg vom IST-Zustand zum angestrebten Ziel-Zustand
  • Führungskräfte helfen, dass die Vorgehensweise bzw. Anwendung selbstverständlich und zur Gewohnkeit wird
  • Das Verhalten und Denken der Führungskräfte beeinflusst die Haltung der Mitarbeiter
  • Lösungsfreies Führen, damit die Mitarbeiter Problemlösungen entwickeln
  • Motivationspotenzial nutzen: Gute Fragen stellen, Freiraum schaffen und bisherige Routineaufgaben durch wertschätzende Aufgaben ergänzen
  • Mitarbeitern Herausforderung geben und das Potenzial nutzen sowie die Fähigkeiten der Mitarbeiter weiterentwickeln

Kata Coaching basiert auf folgende Fragen:

  • Was ist der Ziel-Zustand des Prozesse?
  • Was ist der IST-Zustand des Prozesses?
  • Welche Hindernisse stehen im Weg, um den Ziel-Zustand zu erreichen?
  • Was ist der nächste Schritt und was soll daraus gelernt bzw. welche Erkenntnisse sollen daraus gewonnen werden?
  • Bis wann können wir uns die ersten Ergebnisse ansehen und was wurde daraus gelernt?

Vorteile von Kata Coaching:

  • Führungskräfte und Unternehmensleitung werden entlastet, da sie nicht permanent neue Impulse setzen müssen
  • Kata Coaching hat sich in der Praxis bewiesen, da es von vielen Unternehmen erfolgreich praktiziert wird
  • Das Potenzial der Mitarbeiter kommt voll zur Entfaltung

Mit Kata Coaching die Spitzenklasse erreichen

Mit unserem Seminar Kata Coaching – Basic – täglich sich verbesserndes Lean Management lernen Sie die wesentlichen Aspekte und Methoden kennen, welche Sie benötigen, um Mitarbeiter vom IST-Zustand zum angestrebten Ziel-Zustand zu führen. Kata Coaching ist nicht nur ein Instrument für die kontinuierliche Verbesserung, sondern auch ein Führungsinstrument für die tägliche Führungspraxis. Wenn Kata Coaching erfolgreich implentiert ist, werden Ihre Mitarbeiter selbstständig Probleme umsetzen und eigenverantwortlich handeln.

Weiter zur Webseite Kata Coaching - Basic

 

 


Kata Coaching speziell für den Vertrieb

Mit unserem Seminar Kata Coaching Vertrieb – wie Sie Verbesserungen im Vertrieb managen und eine hohe Nachhaltigkeit erreichen lernen Sie die wesentlichen Aspekte und Methoden kennen, um diese im Vertrieb direkt umzusetzen. Sie setzen Kata Coaching ein, um die kontinuierliche Weiterentwicklung von Verbesserungsprozessen im Vertrieb voranzutreiben. Sie unterstützen ihre Mitarbeiter auf dem Weg vom IST-Zustand zum angestrebten Ziel-Zustand und helfen, dass die Vorgehensweise selbstverständlich und zur Gewohnheit bei ihren Mitarbeitern wird.

Weiter zur Webseite Kata Coaching Vertrieb

 

 


Kontakt E-Mail: info@bxb.de / Telefon: 0 61 05 / 60 73